Häufig gestellte Fragen

Allgemeine Informationen

iMazing ist ein vielseitiger Manager für das iPhone, das iPad und den iPod. Wir haben uns das Ziel gesetzt, Ihnen auch ohne Jailbreak mehr Kontrolle über die auf Ihrem Mobilgerät gespeicherten Daten zu geben. Zu den beliebtesten Features zählen:

  • Verwalten von iOS-Geräten

  • Übertragen von Daten auf ein neues iPhone oder iPad

  • Drucken von Nachrichten inklusive Bildanhängen

  • Extrahieren von Anhängen aus Nachrichten

  • Übertragen von Musik aus der Musik-App in iTunes oder von Ihrem Computer in die Musik-App

  • Verwalten von Backups: Planung automatischer Backups, Exportieren von Backups zur sicheren Aufbewahrung, Durchsuchen von Backups und Extrahieren bestimmter Dateien

  • Übertragen von App-Versionen von einem Gerät auf ein anderes

  • Übertragen von Dateien vom Computer auf das Gerät oder umgekehrt

  • Wiederherstellen von auf dem Gerät gespeicherten Fotos

Und vieles mehr …

Es handelt sich um eine Desktop-App. FileApp ergänzt iMazing übrigens hervorragend: Dies ist die App der Wahl, um Dateien und Dokumente auf dem iPhone, iPad und iPod zu speichern und zu verwalten. Sie erhalten sie kostenlos im App Store.

Beinahe alle Modelle von iPhone, iPad und iPod touch werden unterstützt. Wenn auf Ihrem Gerät ein älteres Betriebssystem als iOS 5 installiert ist, sind allerdings nicht alle Funktionen verfügbar.

Das ist nicht nötig. Wenn iTunes nicht installiert ist, bietet iMazing an, die zur Kommunikation mit iOS-Geräten erforderlichen Apple-Treiber herunterzuladen.

iMazing bietet viele der Funktionen von iTunes, aber auch vieles mehr – am ehesten ist es also mit iTunes vergleichbar.

Überhaupt nicht. Mit einem Jailbreak können Sie jedoch auf den Root-Ordner des Geräts zugreifen. Hierzu werden Sie möglicherweise „afc2add“ oder „Apple File Conduit 2“ aus Cydia benötigen, siehe hier.

Nein, absolut nicht. iMazing greift über Apples eigenes Kommunikationsprotokoll auf die Daten auf dem Gerät zu, genau wie iTunes.

Nein! iMazing lässt Sie Musik aus iOS-Geräten extrahieren, umgeht jedoch in keiner Weise DRM-Funktionen – wir zerstören oder überlisten keine Art von Dateischutz.

iMazing ist leider nur mit Apple-Geräten kompatibel.

iMazing-Probeversion

Wir bieten eine kostenlose Probeversion an. Laden Sie hier einfach iMazing für PC oder Mac herunter und probieren Sie sie aus!

Die Probeversion soll die vielen Funktionen von iMazing demonstrieren. Alles ist verfügbar, nur die Anzahl der übertragbaren Elemente ist eingeschränkt.

DatensatzAnzahl Elemente
Dateiübertragung100
Medien50
Fotos50
Safari-Daten20
Nachrichten10
Kontakte10
Kalender10
Anrufliste5
Notizen5
Sprachmemos3
Voicemail1
Backup-Dat. bearb./extrah.10

Das Erstellen und Durchsuchen von Backups wird von der Probeversion uneingeschränkt unterstützt, doch zur Wiederherstellung eines Backups oder zur Neuinstallation/Aktualisierung von iOS müssen Sie Ihre Installation von iMazing aktivieren. Das Sichern und Wiederherstellen von Apps wird nicht eingeschränkt.

Sie können eine Lizenz in unserem Store erwerben. Wir senden Ihnen per E-Mail einen Aktivierungscode, mit dem Sie dann die Probe beenden und die Vollversion von iMazing freischalten. Starten Sie einfach iMazing, klicken Sie oben im Fenster auf „Vollversion freischalten“ und wählen Sie „Aktivierungsnummer eingeben“.

Sie müssen nichts weiter herunterladen. Nach dem Kauf der Lizenz erhalten Sie eine Aktivierungsnummer, mit der Sie die Probe beenden und die Vollversion von iMazing freischalten.

iMazing verwenden

Sicher! Mit iMazing können Sie Backups erstellen und automatische Backups planen, aber auch Ihre Backups archivieren, durchsuchen, bearbeiten und wiederherstellen.

Der Backup-Vorgang ist der gleiche. Um Platz zu sparen, nutzt iMazing sogar denselben Speicherort für Backups wie iTunes. Doch während iTunes einen einzelnen Schnappschuss Ihrer Geräte aufbewahrt, legt iMazing mehrere Schnappschüsse nach Art von Time Machine an, sodass Sie beim Durchsuchen und Wiederherstellen deutlich mehr Möglichkeiten haben. iMazing unterscheidet sich auch insofern von iTunes, als Sie mehr mit Ihren Backups tun können: die Inhalte durchsuchen, Apps vor dem Wiederherstellen hinzufügen oder entfernen usw.

Ja. Hier finden Sie unseren Artikel zu diesem Thema.

Sicher! Die Klonfunktion beinhaltet Sichern und Wiederherstellen in einem einzigen Schritt, sodass Sie Ihre Daten mit wenigen Klicks auf ein neues Gerät übertragen können.

iOS-Geräte sind nicht wie USB-Sticks oder externe Festplatten – ihr Dateisystem ist nicht direkt zugänglich. Deshalb bergen Tools wie iMazing auch so ein hohes Potenzial: Hinter den Kulissen leistet iMazing eine ganze Menge Arbeit, um Ihnen sinnvoll formatierte, schnell verständliche Daten zu präsentieren, die es den auf dem Gerät ausgeführten Diensten sowie einem Backup des Geräts entnimmt.

iOS-Geräte sind sehr sicher und der größte Teil Ihrer persönlichen Daten ist nicht direkt zugänglich. Datensätze wie Nachrichten, die Anrufliste, Notizen, Kontakte oder Voicemail werden einem Backup Ihres Geräts entnommen, weshalb das Backup aktualisiert werden muss, um die neuesten Daten anzuzeigen. Da die Backups aufeinander aufbauen, nimmt nur das erste Backup viel Zeit in Anspruch. Nachfolgende Backups werden im Allgemeinen deutlich schneller angelegt, besonders wenn Sie regelmäßig Backups erstellen.

Wir haben eine Sammlung von Anleitungen zusammengestellt, um Ihnen dabei zu helfen, iMazing zu seinem vollen Potenzial zu nutzen.

Sicherheit & Datenschutz

Absolut nicht! Ihre Daten werden an keinen Server und an keine Cloud gesendet, nicht auf einen Server oder in eine Cloud hochgeladen und auch nicht auf einem Server oder in einer Cloud gespiegelt oder gespeichert: ALLE Ihre Daten bleiben ausschließlich lokal gespeichert.

Alle Daten verbleiben auf Ihrem Gerät, in den erstellten Backups und letztendlich im Cache der App, doch all diese Speicherorte sind lokal. Sie können den Cache von iMazing sowie Backups nach Belieben löschen.

Zur Deinstallation setzen Sie zuerst iMazing in den Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurück. So werden alle Daten im Cache gelöscht und ein Lizenzplatz wieder frei, sofern diese Installation aktiviert war. Anschließend:

Mac: Öffnen Sie im Finder den Ordner „Programme“, suchen Sie „iMazing.app“ und ziehen Sie die Datei in den Papierkorb.

PC: Öffnen Sie die Systemsteuerung, klicken Sie auf „Apps“ und dann auf „Apps & Features“. Wählen Sie „iMazing.exe“ und klicken Sie auf „Deinstallieren“.

Weitere Informationen zur Sicherheit von iMazing finden Sie auf unserer Seite Sicherheit & Datenschutz. Angaben zu unserer Website und unseren Diensten finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Lizenzen

Nur umfassende Upgrades sind kostenpflichtig – alle kleineren Aktualisierungen sind kostenlos, und größere Upgrades erscheinen nicht öfter als einmal im Jahr. Und wenn Sie bereits eine Lizenz besitzen (egal für welche Version), erhalten Sie einen erheblichen Rabatt von mindestens 50 %, und zeitnah zur Veröffentlichung sogar einen noch größeren.

Beachten Sie, dass die größeren Upgrades völlig optional sind: Wir stellen nichts automatisch in Rechnung und Lizenzen verfallen niemals. Die iMazing-Lizenzrichtlinie finden Sie hier.

Selbstverständlich. Wir bieten iMazing in Paketen für Familien und Unternehmen an. Wenn Sie ein individuelles Angebot (für mehr als 50 Benutzer) wünschen, kontaktieren Sie uns bitte.

Natürlich! Wir verteilen sie gern an Blogs und Websites, die unsere Software mögen. Auf diese Werbegeschenke verlinken wir normalerweise auf unserer Facebook-Seite und in unserem Twitter-Feed. Sehen Sie regelmäßig nach!

Sie benötigen die Lizenz „Allgemein“, die auf zwei Computern aktiviert werden kann – zwei Macs, zwei PCs oder einem Mac und einem PC. Es gibt zwei verschiedene Downloads, aber beide funktionieren mit derselben Lizenz.

Wir machen gerne Geschäfte mit Ihnen, müssen aber sicherstellen, dass diese nachhaltig und zu gegenseitigem Vorteil verlaufen. Lesen Sie hier die Bedingungen durch. Wenn Sie zustimmen, kontaktieren Sie uns bitte, indem Sie hier ein neues Ticket eröffnen. Bitte seien Sie konkret, erklären Sie, wie und wo Sie iMazing anbieten möchten, welche Zielgruppe Sie ansprechen und welches Volumen zu erwarten ist.

Wir können ihn sofort neu senden, folgen Sie einfach diesem Link.

Wir glauben, dass wir bezahlt werden sollten, wenn iMazing funktioniert. Dafür stehen wir ein und wir respektieren den guten Glauben unzufriedener Benutzer. Wir möchten sicherstellen, dass es sich bei Ihrem Problem nicht um etwas handelt, das wir schnell und einfach beheben könnten – um auch Sie zufriedener zu machen. Wenn Sie eine Rückerstattung wünschen, benötigen wir von Ihnen nähere Informationen:

  • Zu welchem Zweck sollte die Software in erster Linie genutzt werden?

  • Welche Schritte wurden zur Problembehebung unternommen und welche davon haben nicht funktioniert?

  • Welche Maßnahmen zur Problembehebung und/oder Korrektur wurden ergriffen?

So können wir die Mängel von iMazing zudem genauer verstehen und unser Baby noch weiter verbessern!

Rückerstattungsanfragen müssen innerhalb von 3 Tagen nach dem Kauf über ein Support-Ticket gestellt werden.

Bitte nennen Sie die Bestellnummer, die Sie in der Auftragsbestätigung-E-Mail von Paddle erhalten haben (im Format: DDNAXXXXXX-XXXX-XXXXX).

Upgrade auf iMazing 2

iMazing ist am Ende nicht doppelt installiert. iMazing 2 ersetzt iMazing 1 und all Ihre Backups und Einstellungen werden übernommen. Wir raten dringend davon ab, beide Versionen parallel zu verwenden.

Nein, Sie benötigen einen neuen Aktivierungscode für iMazing 2. Abhängig davon, wann Sie Ihre Lizenz für iMazing 1 oder DiskAid erworben haben, erhalten Sie das Upgrade kostenlos oder mit 50 % Rabatt. Die geltenden Bedingungen finden Sie hier.

Bitte besuchen Sie für Ihr kostenloses Upgrade unsere Upgrade-Seite und befolgen Sie die Anweisungen. Sie erhalten per E-Mail einen neuen Aktivierungscode.

Wenn Sie Ihre iMazing 1-Lizenz am 14. März 2016 oder später erworben haben, erhalten Sie ein kostenloses Upgrade.

Kundendienst

Bitte rufen Sie unsere Support-Seite auf, wo Sie Anleitungen zum Beheben häufig auftretender Probleme finden. Sie können dort auch ein Support-Ticket eröffnen, indem Sie oben auf der Seite auf „Submit a request“ (Anfrage senden) klicken – wir beantworten alle Anfragen innerhalb von 24 Stunden, 7 Tage die Woche.

Unser eigenes großartiges Support-Team. Ganz normale Menschen wie wir auch. Unsere Support-Mitarbeiter wissen, dass Technik manchmal frustrierend ist, sind für das Lösen technischer Probleme aber so talentiert, dass man an Zauberei glauben möchte. Sie erreichen das Team im Handumdrehen über unseren Support-Kanal.

Leider nicht, wir bieten keinen Telefon-Support an. Aber:

Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie unsere Informationsbank. Wenn Sie dort nicht fündig werden, helfen wir Ihnen gerne weiter, fragen Sie uns einfach. Wenn Sie nur ein wenig plaudern möchten, nehmen wir liebend gern Ihre Freundschaft auf Facebook an!

In Genf in der Schweiz. Wir programmieren auf Tastaturen aus Schokolade und besitzen alle viele Uhren. Aber vor allem respektieren wir zutiefst Ihre Privatsphäre.

Wir können es kaum erwarten, Ihre Vorschläge, Anmerkungen und Angebote zu lesen – schicken Sie sie uns einfach!